Archiv für April 2020

Der 1. Mai in Mannheim findet statt! 14 Uhr Marktplatz

1.Mai-Kundgebung um 14 Uhr auf dem Marktplatz Mannheim
Aufruf „Aktionsbündnis 1. Mai“

Liebe FreundInnnen, liebe KollegInnen,
wir haben am 29.April vom Ordnungsamt die Bestätigung der Anmeldung unserer Kundgebung am 1. Mai auf dem Mannheimer Marktplatz (G 1) erhalten. Sie wird am Freitag, 1. Mai 2020, von 14 bis 15 Uhr stattfinden. 

Mit der dringenden Bitte um genaue Beachtung geben wir Euch hier 1. wesentliche Punkte unseres eigenen Sicherheitskonzepts und 2. der zusätzlichen Auflagen des Ordnungsamtes bekannt:

1. „Als Veranstalter werden wir aus Selbstschutzgründen und dem Schutz der Passant*innen vor Ansteckung die gebotenen Sicherheits- und Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus beachten und zu deren Einhaltung aufrufen. Das heißt: Einhaltung des Mindestabstands […] und Tragen von Schutzmasken. Infomaterial wird ausgelegt und nicht einzeln an Interessierte verteilt. Bei Ansammlungen von Interessierten werden wir diese zum Einhalten der Abstandsregeln auffordern.“  

2. „Darüber hinaus haben Sie durch organisatorische Vorkehrungen (wie z.B. lose Bodenmarkierungen etc.) dafür Sorge zu tragen, dass zwischen den Teilnehmern der öffentlichen Versammlung – außer Personen die demselben Haushalt angehören – ein Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern eingehalten wird. […] Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes stellt keinen Verstoß gegen das Vermummungsverbot dar. Bodenmarkierungen etc. sind im Anschluss an die Versammlung zu beseitigen. […] Der Versammlungsleiter hat dafür Sorge zu tragen, dass die Anzahl der Ordner so hoch bemessen ist, dass er die Sicherheit der Versammlung jederzeit gewährleisten kann. Als Anhalt sind für je 15 Teilnehmer eine mit einer weißen Armbinde und der Aufschrift „Ordner“ oder alternativ eine mit einer Warnweste gekennzeichnete volljährige Person vorzusehen.“

Unser Motto lautet: „Solidarisch und nicht alleine – Solidarität heißt Menschen schützen – Solidarität heißt Grund- und Menschenrechte verteidigen!“

Das Aktionsbündnis 1. Mai Mannheim ist ein Zusammenschluss von örtlichen Initiativen und aktiven Gewerkschaftsmitgliedern. Es will in Ergänzung zur digitalen DGB-Veranstaltung und in Abgrenzung zu gewerkschaftsfeindlichen, rechten Aktivitäten dem Anliegen des internationalen Tags der Arbeit auch in der realen Mannheimer Öffentlichkeit eine Stimme geben.

Das Aktionsbündnis 1. Mai Mannheim wird getragen von Personen aus unterschiedlichen Initiativen und Organisationen. Aktuell sind das (Namen in alphabetischer Reihenfolge): Wolfgang Alles, Anna Barbara Dell, Dagmar Dörper, Angela Hidding, Bernd Köhler, Mathias Kohler, Barbara Ritter, Heiner Ritter, Hedwig Sauer-Gürth, Roland Schuster, Sevinç Sönmez.

Danke, alle guten Wünsche und solidarische Grüße!
Wolfgang Alles (für das Aktionsbündnis 1. Mai Mannheim)

Quelle: Kommunalinfo Mannheim, Stand 30.April

Nachttanzfunk am 30. April auf bermuda.funk

Der April hat ja diesmal fünf Donnerstage. Somit sendet der nachttanzfunk am 30. April auf bermuda.funk wie gewohnt von 22:00 bis 24:00 Uhr. Wir beschäftigen uns weiterhin mit der sogenannten Corona-Krise. Die „Cucarachas Locas“ unterhalten sich über die Einschränkung der Freiheitsrechte und Veränderungen von Arbeitsbedingungen in diesen Zeiten. Musikalisch begleitet uns in den „Kampftag der Arbeiterklasse“ die US-Crossoverband „Prophets of Rage“. Die Radiosendung kann wie immer eine Woche in der Mediathek des bermuda.funk nachgehört werden. Für alle ohne Radio gibt es auch die Möglichkeit den Livestream zu benutzen.
Graffity on a door in Barcelona

radio spielplan 23.04.2020

las cucarachas locas präsentieren macaco „civilizado como los animales“ und das soldaritätsnetzwerk mannheim. fuck corona and capitalism!

01 – macaco – valientes
02 – macaco – delaveraveraboom
03 – macaco – de serie
04 – macaco – la rebelion
05 – macaco – agarrate
06 – ojos de brujo – ventiiaor r-80
07 – los de abajo – que mala suerte
08 – macaco – na de ti
09 – amparanoia – illuminando
10 – macaco – revuelta
11 – fire brigades union (uk) sings bella ciao in solidarity
12 – goran bregovic – bella ciao
13 – macaco – una sola voz
14 – modena city ramblers – il sentiero
15 – mouss & hakim – bella ciao
16 – roy paci – double threesome
17 – massilia sound system – parlar fort
18 – alee & ordoeuvre – shooter le sheriff

Mit dem Solidaritätsnetzwerk Mannheim hat sich ein Netzwerk aus vielen Gruppen gegründet um in Zeiten der Corona-Pandemie Hilfe zu leisten.
Menschen die Hilfe benötigen können sich unter 0176 70710775 oder unter solidaritaetsnetzwerk-mannheim@web.de melden.

Nachttanz.funk am 23. und 30. April auf bermuda.funk

Diesen April machen wir wieder zwei Radiosendungen auf bermuda.funk. Ihr könnt den nachttanz.funk am 23. April und am 30. April zwischen 22:00 Uhr und 24:00 Uhr auf UKW im Raum Mannheim empfangen. In unserer ersten Radiosendung im April beschäftigen wir uns wieder mit dem Corona-Virus. Diesmal beleuchten wir die Einschränkung der Freiheitsrechte in Zeiten von Kontaktverboten und Ausgangsperren. Wir stellen Euch den Musiker und Aktivisten Dani Macaco vor und berichten über aktuelle musikalische Reaktionen aus Spanien, Italien und der Bundesrepublik. Die Radiosendung kann eine Woche in der Mediathek des bermuda.funk nachgehört werden. Für alle ohne Radio gibt es auch die Möglichkeit den Livestream zu benutzen.
Graffity
Wir hören uns im Radio! Eure Cucarachas Locas!

radio spielplan 26. märz 2020

las cucarachas locas präsentieren flavia coelho
in solidarität mit allen von corona betroffenen menschen

01 – dubioza kollektiv feat. manu chao – cross the line
02 – flavia coelho – dna
03 – flavia coelho – libera
04 – mix panelaco contra bolsonaro – balkonproteste aus brasilien
05 – daniele vitale – balkonkonzert bella ciao live am 19. 03. 20
06 – flavia coelho – levanta dai
07 – flavia coelho – cidade perdida
08 – flavia coelho – menino menina
09 – menschen aus bamberg balkonkonzert in solidarität mit italien – bella ciao live am 18. 03. 20
10 – desorden publico – estoy buscando en el caribe
11 – che sudaka – los objetivos
12 – kamion de la bassura – introspección
13 – doctor prats – la recepta remix dj planb
-------------------------------------------------------
14 – kamion de la bassura – vajas donde vajas
15 – rupa & the april fishes – frontline
16 – manu chao- roadies-rules
17 – dubioza kollektiv – dumb
18 – o zulu – mind control (feat. fukada tree)
19 – la surcusal de la cumbia – cumbia brava (feat. juanito ayala)
20 – la yeux de la tete – hasta la vida
21 – txarango & safari children‘s choir – meravellós regal
22 – dubioza kollektiv – wil wild east
23 – o zulu – quant’ costano e parole (feat. franco ricciardi, madaski)
24 – txarango – som foc (feat. the cat empire)