Archiv für August 2016

radio spielplan 25.08.2016

las cucarachas locas präsentieren “ muchachito bombo infierno
aus santa coloma de gramanet / catalunya

01 – rio reiser – gefahr
02 – muchachito bombo infierno – sin documento
03 – muchachito bombo infierno -tiré
04 – macaco – somos luz
05 – muchachito bombo infierno – adios compai
06 – macaco y muchachito – crece la voz
07 – muchachito bombo infierno – sin sentido
08 – muchachito bombo infierno – te perdiü
09 – mate power – nuevas viajas tierras
10 – el canijo de jerez – brujala perdida
11 – fermin muguruza – black es beltza
12 – sidi wacho – ils nous emmerdent (nos cagan)

Nachttanz.funk sendet live auf Radio Bermuda.funk am Donnerstag den 25. August 2016

An alle Freundinnen des nachttanz.funk,

unsere nächste Sendung könnt ihr am Donnerstag den 25.08.2016 live auf Bermuda.funk oder als Livestream ab 22:00 Uhr hören. Wir stellen das aktuelle Werk „El Jiro“ von Muchachito Bombo Infierno vor. Nach fast sechs Jahren meldet sich der Sänger aus der Barceloneser Vorstadt Santa Coloma de Gramenet mit einem beachtlichen Album auf die Bühne zurück. Wie immer sehr tanzbar und vorantreibend. Die Gitarren sind von Diego Pozo (El Raton) von den Los Delinqüentes eingespielt. Hier wird auch die alte Freundschaft mit dem Projekt aus Jerez de la Frontera weitergeführt. Alles in allem eine geniale Verbindung aus Flamenco, Blues und Funk. Freut euch auf eine tanzbare Sendung mit weiteren Mestizo-Projekten
aus Frankreich, Mexiko und Chile.
Wir hören uns im Radio!

Veranstaltungstipp: Der Engel vom Hemshof – Freitag 5.August

Gedenk-Performance für die Antifaschistin Edith Leffmann,
die in Frankreich aktiv in der Résistance kämpfte und sich
ab 1945 als Kinderärztin in Ludwigshafen niederließ,
wo sie als „Der Engel vom Hemshof” bekannt wurde.

Freitag, 05. August 2016, ab 19 Uhr.

Vor der ehemaligen Arztpraxis in der Carl-Friedrich-Gaus-Straße 6
– oder bei Regen –
im HEIMATMUSEUM, Seilerstraße 26,
Ludwigshafen Friesenheim-Nord.

Eintritt frei – Spenden erwünscht.

Es wirken mit:

Bernhard Wadle-Rohe (Buero für angewandten Realismus)
in Kooperation mit Bernd Köhler (Sänger, Liedermacher)
sowie Joachim Romeis (Geige), und Larissa Fritsch (Lesung).
Foto-Ausstellung: „Edith Leffmann-Portraits” von Heinz Krüger.

Mehr Infos unter: ewo2